the making of

eine meiner neuesten Arbeiten sind vier neun Meter grosse Rosen aus Aluminim gegossen, für die deutsche Künstlerin Isa Genken, im Auftrag der Kunstgiesserei St.Gallen. Die Rosen wurden mittels 3D Drucker gegossen. Ich hatte die Ehre diese zu airbrushen.

Eine Rose steht in Los Angeles bei der Kunstgalerie Hauser, Wirth & Schimmel, eine in einem Kunstmuseum in America, eine weitere ist in Privatbesitz und Nr. 4 steht neu in New York beim Zuccoti Park direkt beim neuen World Trade Centet Komplex.

​Die Fotoserie zeigt wie die Rose step by step angefertigt wurde.